Menü

Über Uns

Aufgaben und Ziele

Seit wann gibt es den Förderverein?

Im Herbst 1997 trafen sich auf Initiative des damaligen Landtagsabgeordneten Udo Egleder 13 Personen, darunter der damalige Schulleiter OStD Krist, ehemalige Schüler, aktive Lehrer und Eltern um einen Verein zur Förderung des Gymnasiums Dingolfing zu gründen.

Welchen Zweck hat der Förderverein?

Nach § 2 der Satzung soll die schulische und ideelle Erziehung der Schüler gefördert werden. Dies geschieht durch Weitergabe finanzieller Mittel zur Verbesserung der Ausstattung mit Lehrmitteln und Einrichtungsgegenständen. Des Weiteren sollen kulturelle, wissenschaftliche und sportliche Veranstaltungen der Schule unterstützt werden.

Heute hat der Förderverein rund 300 Mitglieder, hauptsächlich Eltern derzeitiger Gymnasiasten, ehemalige Schüler, aktive und ehemalige Lehrer und Gönner aus allen Teilen der Bevölkerung.

Werden auch Sie Mitglied, getreu unserem Motto

Bildung – da sind wir dabei

Was leistet der Förderverein?

Hier ein Auszug aus unseren Tätigkeiten:

  • Wir unterstützen Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler bei Großveranstaltungen wie Berufsinformationstagen oder Sponsorenlauf für soziale Projekte durch aktive Mitarbeit.
  • Wir initiieren technische Neuerungen für die Gymnasiasten. So wurde die erste Computerausstattung, der erste Beamer, das erste Whiteboard und ein Defibrillator komplett vom Förderverein bezahlt.
  • Wir gewähren Zuschüsse zu kulturellen Veranstaltungen wie Autorenlesungen und Multivisionsshows, aber auch für Exkursionen.
  • Wir unterstützen Initiativen, die das soziale Engagement der Schüler fördern, wie die Streitschlichtergruppe und den Schülersanitätsdienst.
  • Wir gewähren großzügige Zuschüsse für das jährlich stattfindende Klassensprecherseminar der SMV, für Probentage der Theatergruppe, sowie für die Ausstattung des neuen Oberstufenbereichs.
  • Wir finanzieren Lehrmittel für alle Fachbereiche insbesondere für die Naturwissenschaften, aber auch für die Geisteswissenschaften, Musik, Sprachen, Kunst und Sport. Überall, wo der Sachaufwandsträger (Landkreis Dingolfing-Landau) eine Anschaffung nicht übernimmt, hilft der Förderverein.
  • Wir vergeben jährlich Anerkennungspreise für besondere Leistungen wie Buchgutscheine für „1er-Abiture“ und für die jeweils Klassenbesten. Aber auch Wettbewerbe in einzelnen Fächern wie Mathematik, Chemie, Deutsch und Sport werden gefördert.
  • Seit über 10 Jahren vergibt der Förderverein alljährlich den „Ehrenpreis des Fördervereins“ an einen oder mehrere Abiturienten, die sich durch ihr soziales
    Engagement an der Schule ausgezeichnet haben.

Vorstandschaft

von links nach rechts: Manfred Kronbeck (Beisitzer), Daniela Merz (Beisitzer), Maria Höschl (Vorsitzende), Barbara Dornisch (Stellvertretende Vorsitzende), Elisabeth Ringlstetter (Schriftführung), Valentin Baumgartner (Schatzmeister), Anton Hager (Beisitzer)

Verein zur Förderung des Gymnasiums Dingolfing e.V.