Der Anja-Wojahn-Sozialfond wird treuhänderisch vom Förderverein verwaltet.

Die Stiftung möchte Schüler unterstützen, deren Erziehungsberechtigte Schwierigkeiten haben, die oft hohen Nebenkosten, die Schulbildung heute fordert, zu finanzieren. Angesprochen sind insbesondere Erziehungsberechtigte, die keine staatliche Unterstützung (z.B. Harz IV) erhalten.

Gefördert werden unter anderem Ausgaben für:

  • Lehrmittel
  • Klassenfahrten
  • Mittagsverpflegung bei Nachmittagsunterricht

Alle Angaben werden streng vertraulich behandelt. Es werden keine Daten an Dritte weiter gegeben.

Kontakt: StDin Elisabeth Rembeck,
Telefon: 08731-31960

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Antragsformular: "Antrag auf Zuschuss Anja-Wojahn-Stiftung"